Klung-Wilhelmy-Wissenschafts-Preis 2019

Der Klung-Wilhelmy-Wissenschafts-Preis für Physik 2019 wurde an Prof. Dr. Titus Neupert (Universität Zürich) verliehen. Die Bildergalerie zur Preisverleihung finden Sie hier.

Prof. Dr. Ina Schieferdecker, Prof. Dr. Jörg Schmalian, Prof. Dr. Roderich Moessner, Prof. Dr. Günter M. Ziegler, Prof. Dr. Titus Neupert, Prof. Dr. Piet Brouwer, Dr.-Ing. Lothar Wilhelmy, Peter Lange (v.l.n.r.)

Prof. Dr. Ina Schieferdecker, Prof. Dr. Jörg Schmalian, Prof. Dr. Roderich Moessner, Prof. Dr. Günter M. Ziegler, Prof. Dr. Titus Neupert, Prof. Dr. Piet Brouwer, Dr.-Ing. Lothar Wilhelmy, Peter Lange (v.l.n.r.)
Bildquelle: Michael Fahrig | Freie Universität Berlin

Klung-Wilhelmy-Wissenschafts-Preis

Der Klung-Wilhelmy-Wissenschafts-Preis,
1973 bis 2001 Otto-Klung-Preis,
2001 bis 2007 Otto-Klung-Weberbank-Preis,
2007 bis 2013 Klung-Wilhelmy-Weberbank-Preis,
wird im jährlichen Wechsel an herausragende jüngere deutsche Wissenschaftler*innen der Chemie und Physik verliehen.

Schirmherrin des Preises ist die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek.